Unser Leitbild

Respektvoll

Wir erachten jeden Klienten als einzigartig und jeder Klient hat das Recht darauf, als einzigartig wahrgenommen zu werden.

Individuell und bedürfnisorientiert

In unserer Arbeit orientieren wir uns an den individuellen Bedürfnissen der Klienten, denn jeder Klient hat andere Bedürfnisse. Auf Basis dieser Bedürfnisse werden die Therapieziele definiert. Wir sind flexibel und bleiben aufmerksam, um jederzeit unsere Therapieziele entsprechend den Bedürfnissen des Klienten anzupassen.

Wertschätzend

Zu unseren Zielen gehört es nicht, die Klienten zu verändern. Wir schätzen und akzeptieren unsere Klienten so wie sie sind.  Gleichzeitig wissen wir um die Barrieren, die das „dabei sein“ in einer neurotypischen Gesellschaft erschweren. Wir bauen gemeinsam die Brücken auf, damit die Klienten so gut wie möglich in allen Bereichen der Gesellschaft mitwirken können.

Professionell

In unserer Ethik als Pädagogen, Psychologen und als Verhaltensanalytiker folgen wir professionellen Richtlinien.

Teamorientiert

Gemeinsam können wir mehr! Deswegen arbeiten wir zusammen mit den Eltern, Lehrern, anderen Dienstleistern und allen Angehörigen unserer Klienten. Nur dieser Weg ermöglicht unseren Klienten eine optimale Lernumgebung.